ewolution of water

Wir optimieren Wasser ...

Heizung

  • Heizung - Aktiver Korrosionsschutz

    Heizung - Aktiver Korrosionsschutz

    EWO ACTIV (Kreislaufeinbau ab 1")

    Aktiver Korrosionsschutz mit Anodensystem

    Durch den langsamen Abbau der integrierten Magnesium- Opferanoden wird der Sauerstoff im Heizwasser reduziert.

    Der pH-Wert wird durch das alkalische Magnesium angehoben und stabilisiert sich.

    Zusätzlich ist ein Magnetstab integriert, damit können nun auch Korrosionsrückstände bzw. magnetisch reagierende Teile aus dem Heizwasser entfernt werden.

    Natürlich ist auch die EWO Methode integriert um das Heizwasser langfristig stabil zu halten.


    Download Icon Produktinformationen EWO Heizungswasser

    Download Icon Montagehinweise EWO ACTIV 1" Mini

    Download Icon Montagehinweise EWO ACTIV 1" Midi

    Download Icon Montagehinweise EWO ACTIV 1" Maxi

    Download Icon Montagehinweise EWO ACTIV 5/4" bis DN65 Flansch

    Download Icon Montagehinweise EWO ACTIV DN80 bis DN100

  • Heizung - ab ca. 20kW

    Heizung - ab ca. 20kW

    EWO VITAL (Kreislaufeinbau ab 3/8“)

    Das Produkt für alle Heizungsanlagen, auch mit einem/mehreren Pufferspeichern

    Viele Probleme gerade bei größeren Anlagen entstehen durch Beläge, Ablagerungen, Verschlammungen, Undichtheiten, usw. Es kommt zu Schäden an Pumpen, Mischventilen und Wärmetauschern, die erhebliche Kosten verursachen können.

    Das Vital Gerät setzt genau hier an und hilft mit diese Probleme zu vermindern.

    Wir haben auch auf diesem Sektor bereits großartige Referenzen. Vertrauen Sie auf EWO.


    Download Icon Produktinformation EWO VITAL

    Download Icon Montagehinweise EWO VITAL Heizung

  • Heizung - bis ca. 20kW

    Heizung - bis ca. 20kW

    EWO HWO - Heizungswasser-Optimierer (Kreisläufe von 1/2" bis 1")

    Für Heizungsanlagen mit wenig Wasserinhalt (max. 0,6m³) ohne Pufferspeicher

    Durch unnatürliche Bedingungen im Heizkreislauf (Druck-, Temperaturschwankungen) entsteht schwarzes, sogenanntes „totes Heizungswasser“.
    Dies führt häufig zu technischen Problemen.

    Verringern Sie diese Probleme durch den Einsatz unseres kostengünstigen Heizungsbelebers.

    Diese Modelle wurden speziell zum Einbau beim Heizkreisverteiler von Fußboden- und Wandheizungen entwickelt. Die Installation sollte in dem Kreislauf erfolgen, der am meisten in Verwendung steht.

    Auch für ältere Radiatorenheizungen ist der HB100 geeignet !


    Download Icon Montagehinweise EWO HWO

  • Heizung Solaranlagen

    Heizung Solaranlagen

    EWO HWO - Heizungswasser-Optimierer (Kreisläufe von 1/2" bis 1")

    Für den Sekundärkreislauf bei Solaranlagen

    Preiswert und dauerhaft – ein Heizungswasser-Optimierer für die Thermische Solaranlage.

    Das Gerät unterstützt den Transport der Wärmeenergie und die Langlebigkeit Ihrer Installation.

    Durch das extrem gute Preis/Leistungsverhältnis dieses unscheinbaren Gerätes kann man hier nur gewinnen.


    Download Icon Montagehinweise EWO HWO

Kontakt

EWO Energie Wasser Optimierung GmbH

Anzing 48
A-4113 St. Martin im Mühlkreis

T: +43 (0)7232 2754-0
office@ewo-wasser.at

ANFAHRT